Tut Logo

Aktuelles & Event

Im Gehäuse - Theaterstück zum Thema Demenz

am 3.Dez.´16 im TuT Hannover, Kornstr. 31 um 20 Uhr


mit Andreas Bentrup im TuT Hannover

Eine kleine Erinnerung an das große Vergessen.

Verlieren wir uns in Erinnerungen
oder finden wir uns in der Gegenwart?

"Im Gehäuse" erzählt von einem Enkelsohn, der seinen Großvater wiederfindet, indem er ihn scheinbar verliert.

"Persönlich und authentisch, voll berührender Leichtigkeit und heiterem Ernst."
Karin Alex, Deutsche Alzheimer Gesellschaft e.V.

Dramaturgie / Schauspiel:
Andreas Bentrup
Regie: Hilde Cromheeke
Im Anschluss an das Stück kann eine Gesprächsrunde zum Thema Demenz moderiert vom Schauspieler stattfinden.

Eintritt frei - um Spenden wird gebeten.
Anmeldung bitte im TuT-Büro: info@das-tut.de > oder 0511 / 32 06 80

Play & perform 2016

Premiere am 14. Oktober 2016, Dernière am 15. Oktober 2016 im Theater Erlebnis (te)


play und perform mit Gerry Flanagan im TuT Schule für Tanz, Clown und Theater in Hannover

Foto: Dieter Kempa

"Ernst sein ist alles – eine triviale Komödie für ernsthafte Leute.“
frei nach Oscar Wilde

Anhand des Klassikers von Oscar Wilde – im Originaltitel heißt das Stück "The importance of Being Earnest. A trivial Comedy for Serious People“ – entsteht in wenigen Tagen unter der Regie von Gerry Flanagan ein komplettes Bühnenstück.




Die SpielerInnen dieses Jahr sind: Arja Bahr, Ulla Baursch, Lilli Boes, Klara Domröse, Brigitte Linke-Lotz, Simone Rau, Christine Städtler, Uschi Wolf, Bernd Wydra.

Infos zum Projekt >

Kartenreservierung: 0511- 32 06 80

Erlebnisabend / Schnupperabend im TuT

Die Kraft des Lachens - Mit Lebenswitz zur Lebenslust! mit David Gilmore 20. Oktober 2016, 18 - 22 Uhr


Humor ist Ausdruck von Freiheit. Warum?

Weil Humor leichtfüßig die Macht des Alltags, die Regeln und Konventionen überwinden kann.Nicht umsonst spricht man vom "befreienden Lachen".

David Gilmore bietet an diesem Abend einen Freiraum für Spiel, Dialog, Lachen und Kreativität.
Es werden Übungen angeboten, die in prägnanter Weise seine Arbeit mit Humor erlebbar und verständlich machen.
Vorerfahrung nicht erforderlich! ... mehr >

30 Jahre TuT - die Clown-Comedy-Gala am 29.08.´16

Der Einstieg war großartig ... siehe Video!


 

Der Auftakt unseres JUBELäums-Halbjahres - waren Sie dabei?

Neben den Workshops für jedermann und jedefrau bietet das TuT seit 1992 auch Profi-Ausbildungen für Clowntheater und Komik an.
Seitdem haben viele Absolvent/innen, ausgestattet mit dem im TuT erlernten Fundament, ihren ganz eigenen künstlerischen Weg gefunden. Einige davon erfreuten uns an diesem Abend: mit Clownerie, Comedy, Jonglage, Kabarett, Chanson und vielem mehr.

Für alle, die nicht kommen konnten oder keine Karte mehr bekommen haben:
hier eine kleine video-Nachlese >

... mehr >

30 Jahre TuT: Das TuT-JUBELäumsfest war toll!


Wir haben gefeiert: mit euch - mit Ihnen!

Vielen Dank für all die Glückwünsche und Geschenke zum 30. - wir haben uns sehr gefreut und alles intensiv genossen!

Hier ein paar Eindrücke von unseren Feierlichkeiten.

... mehr >

30 Jahre TuT - weitere Events


Neben der Clown-Comedy-Gala und dem großen TuT-Fest gibt es viele weitere Events, mit denen wir die Vielfalt des TuT und unserer Teilnehmer/innen feiern und präsentieren möchten:

14. + 15. Oktober
• 20 Uhr
Play & perform 2016 im Theater Erlebnis (te) / Kornstr. 31 / 30167 Hannover
„Ernst sein ist alles“- frei nach Oscar Wilde
Unter der Leitung von Gerry Flanagan

04. + 05. November • 20 Uhr
Clown-Comedy-Show "Sch(l)ichtarbeit"
im Freizeitheim Vahrenwald / Vahrenwalder Str. 92 / 30165 Hannover
Absolvent/innen unserer Clowntheater-Ausbildung zeigen ihr Abschluss-Programm.
Kartenvorbestellung unter der Tel.nr. (0511) 32 06 84.
Eintritt: 15,-€/ 12,-€

20. November • 12.30 Uhr
Clowns und Oper in der etage 2 / Edwin-Oppler-Weg 5 / 30167 Hannover

25. November • 20 Uhr
ClownCompagnie 51plus in der hinterbuehne / Hildesheimer Str. 39a / 30169 Hannover

Sommer-Highlights - Weltklasse im TuT

Eduardissimo (KGB Clown)/Russland und Peta Lily/London


Eduardissimo (KGB Clown)/Russland:
„Clown -  die Kunst der Bewegung“
Workshop 13./14. Juli (Mi/Do) 2016

Zu sehen mit
Duopartner Oriol als „Pocosapiens“ beim
Kleinen Fest im Großen Garten.


Peta Lily/London
 „The dark clown“  Workshop 8. - 10. Juli 2016