17. - 18.03.2018

SHAKE, SNAP, GO & FLOW
Zeitgenössischer Tanz

mit Patricia Carolin Mai

Patricia verbindet Elemente aus GAGA mit ihren eigenen Ideen zu einem spannenden Ansatz, den sie SNAP nennt. Fließende Bewegungen treffen auf unmittelbare, reflexartige Momente.

© Florian Krauß

Patricia ist eine erfolgreiche junge Tänzerin und Choreografin, die wir 2017 kennen und schätzen gelernt haben. Ihre neue deutsch-israelische Tanzproduktion „Balagan Body“ feierte Anfang des Jahres auf Kampnagel in Hamburg Premiere. Sie tanzte u.a. zwei Jahre in Israel bei Ohad Naharin, der es mit der Bewegungssprache GAGA zu weltweiter Anerkennung gebracht hat.

Patricia verbindet Elemente aus GAGA mit ihren eigenen Ideen zu einem spannenden Ansatz den sie SNAP nennt. Fließende Bewegungen treffen auf unmittelbare, reflexartige Momente. Intuition eröffnet unerwartete Spielräume. Lebendigkeit und Wachheit geben dem Tanz präsente Frische.

Tänzerische Vorerfahrungen sind nicht notwendig.


Patricia Carolin Mai im TuT - Schule für Tanz, Clown & Theater, Hannover

Patricia Carolin Mai

ist Tänzerin, Choreographin und Tanzvermittlerin. Sie studierte zeitgenössischen Tanz am Königlichen Konservatorium Antwerpen (BA), der SNDO Amsterdam und Performance Studies (MA) an der Universität Hamburg.

mehr

Zeiten

Sa 14 - 19
So 10 - 15


Ort

Bürgerschule, Schaufelder Str. 30


Erfahrung

Offen für alle

Preise

160 EUR (Standardpreis)
140 EUR (Schüler, Studenten, Geringverdiener)
jetzt anmelden