21. - 22.04.2018

Der Clown spielt mit Gefühlen

mit Dirk David

Lass Dich ein auf ein Wechselbad voller Gefühle. Mit der roten Nase fällt so Vieles leichter! Sie gibt Erlaubnis und man traut sich so manches. Gefühle erschaffen einen lebendigen und liebenswerten Clown.

Ein Clown spielt aus dem Herzen. Er liebt das Spiel mit  großen und kleinen Gefühlen. Gefühle erschaffen einen lebendigen und liebenswerten Clown. Wie bei einem Kind sind die Gefühle total. Für einen Clown gibt es keine Halbheiten. Es geht immer um's Ganze. Herzzerreißend traurig oder überschäumend begeistert. Ein Clown steckt voller Poesie wie auch boshafter Gemeinheiten. Und seine Stimmungen können sich in jedem Moment überraschend ändern.
Lass Dich ein auf ein Wechselbad voller Gefühle. Mit der roten Nase fällt so Vieles leichter! Sie gibt Erlaubnis und man traut sich so manches.

Dieser Workshop ist Bestandteil der Fortbildung “Clown to Go!” kann aber auch einzeln gebucht werden, falls Plätze frei sind.  Das Wochenende ist geeignet für Anfänger*innen, die sich sofort einen intensiven Einstieg wünschen und alle, die im Anschluss an ein oder mehrere Clownseminare weiterspielen und ihre*n Clown*in noch besser kennenlernen möchten.

Dirk David im TuT - Schule für Tanz, Clown & Theater, Hannover

Dirk David

Improvisationslehrer, Tanzpädagoge und Performer. Ausbildung am Fritz Perls Institut (FPI) in Integrativer Therapie. Umfangreiche Fortbildung bei F. Anderson in „Fooling“. 1986 mitbegründete er die TuT-Schule für Tanz, Clown und Theater.

mehr

Termine

21. - 22. April ´18


Zeiten

Sa 11 - 18
So 10 - 15


Ort

TuT-Waldstr. 17


Erfahrung

Offen für alle
Anfänger*innen

Preise

185 EUR (Standardpreis)
160 EUR (Rabattpreis, siehe Extra-Info)

Extra-Info

Wenigverdiener können eine Bildungsprämie beantragen.
Der ermäßigte Preis gilt bei Buchung aller vier Wochenenden.
jetzt anmelden