27. - 30.12.2019

Körper in Bewegung - Körper die bewegen

Ein Recherche -Lab

mit Emma You Biermann, Rayén Mitrovich, Janina Rohlik

Was verbirgt sich in der Sehnsucht danach, zu tanzen? Wir improvisieren, raven, tanzen ab, zelebrieren Rituale und performen um dieser Frage nachzugehen.

Wir laden die Teilnehmenden ein, mit uns in einem Recherche-Lab die Grenzen zwischen Leben/ Kunst, Körper/ Kopf, Studio/ öffentlichem Raum  auszuloten und uns dadurch unsere Körper wieder anzueignen. Wir werden gemeinsam improvisieren, raven, abtanzen, Rituale zelebrieren und performen um dieser Frage nachzugehen.

Dabei arbeiten wir mit somatischen Praktiken, kurzen und langen Imrpo-Scores, verschiedenen Bewusstseinszuständen und Interventionen im öffentlichen Raum. Wir ermutigen die Teilnehmenden dazu, die Einzigartigkeit ihrer Körper mit Geschichten, Geräuschen, Tänzen... einzubringen und dadurch die Perspektiven aller zu bewegen und zu verschieben.

Was heißt es, die Räume, die wir bewohnen, zu transformieren? Unser Wissen darüber, was unser Körper tun kann und soll wird Risse bekommen. Wir werden gemeinsam und voneinander Neues lernen, und den Körper feiern.

 Unterrichtssprache: Englisch/Deutsch. Übersetzung ist bei Bedarf möglich.

Emma You Biermann

Emma You Biermann
ist Tänzer*in und Bewegungs-Aktivist*in. Emma nutzt Bewegung als Werkzeug, um politische Fragen zu erforschen und als Mittel zur …

mehr

Rayén Mitrovich

Rayén Mitrovich ist Tänzerin, Choreografin und Körperforscherin. Der Fokus ihrer Arbeit liegt auf dem Körper als Netzwerk ästhetischer, sozialer, …

mehr

Janina Rohlik

ist Tänzerin, Feministin, Choreografin. Sie lernt, experimentiert und forscht zu Fragestellungen, die in ihr rumoren und sie zum Tanzen bringen. Besonders …

mehr

Zeiten

Fr - Mo 11-17


Ort

TuT-Kornstr. 31


Erfahrung

Offen für alle

Preise

360 EUR (Standardpreis)
330 EUR (Schüler, Studenten, Geringverdiener)

Extra-Info

Förderung durch Bildungsprämie möglich: www.bildungspraemie.info
Unterkunft? Das Büro gibt gerne Tipps.
jetzt anmelden