29. - 30.05.2021

Der Clown spielt mit Gefühlen

mit Patricia Harlos

Lass Dich ein auf ein Wechselbad voller Gefühle. Mit der roten Nase fällt so Vieles leichter! Sie gibt Erlaubnis und man traut sich so manches. Gefühle erschaffen einen lebendigen und liebenswerten Clown.

Clown to go Fortbildung im TuT Schule für Tanz, Clown und Theater in Hannover

Ein Clown spielt aus dem Herzen. Er liebt das Spiel mit  großen und kleinen Gefühlen. Gefühle erschaffen einen lebendigen und liebenswerten Clown. Wie bei einem Kind sind die Gefühle total. Für einen Clown gibt es keine Halbheiten. Es geht immer um's Ganze. Herzzerreißend traurig oder überschäumend begeistert. Ein Clown steckt voller Poesie wie auch boshafter Gemeinheiten. Und seine Stimmungen können sich in jedem Moment überraschend ändern.
Lass Dich ein auf ein Wechselbad voller Gefühle. Mit der roten Nase fällt so Vieles leichter! Sie gibt Erlaubnis und man traut sich so manches.

Dieser Workshop ist Bestandteil der Fortbildung "Clown to Go!" kann aber auch einzeln gebucht werden, falls Plätze frei sind. Das Wochenende ist geeignet für Anfänger/innen, die sich sofort einen intensiven Einstieg wünschen und alle, die im Anschluss an ein oder mehrere Clownseminare weiterspielen und ihre/n Clown/in noch besser kennenlernen möchten.

  • Corona-Sonderregel
    Teilnahme-Voraussetzung für unsere Seminare - gültig bis auf Widerruf

    Das TuT ist eine anerkannte Bildungseinrichtung und wir stehen im engen Kontakt mit dem Gesundheitsamt. Uns ist es momentan ausdrücklich erlaubt, Präsenzunterricht zu machen, wenn das Seminar / die Veranstaltung der beruflichen Weiterbildung dient und die Inhalte in die eigene berufliche, z.B. künstlerische, pädagogische oder therapeutische Praxis integriert werden können.

    Jede teilnehmende Person muss daher formlos schriftlich mit persönlicher Unterschrift bestätigen, dass die unmittelbare Umsetzbarkeit in berufliche Aktivitäten gegeben ist (auch Freiberufler, Ehrenamtler, Rentner*innen). Diese Erklärung soll möglichst zeitnah mit der Anmeldung dem TuT zugeschickt werden.
    Ohne diese Bestätigung ist eine Teilnahme leider nicht möglich.
    Ausgenommen von dieser Testpflicht sind vollständig Geimpfte und Corona-Genesene mit entsprechendem Nachweis.

    Außerdem haben wir für den zusätzlichen Schutz ab jetzt eine Testpflicht für unsere Seminare beschlossen.
    Das heißt:
    - vor Beginn des Seminares: möglichst vor Anreise ein Schnelltest in einem Testzentrum; zur Not reicht auch ein Selbsttest.
    - für weitere Tage des Seminars: einen Selbsttest durchführen am Übernachtungsort – nicht erst in den TuT-Räumen!
    Ohne einen negativen tagesaktuellen Schnell- / Selbsttest ist eine Teilnahme leider nicht möglich.
    Ausgenommen von dieser Testpflicht sind vollständig Geimpfte und Corona-Genesene mit entsprechendem Nachweis.

    Dies alles gilt bis auf Widerruf.
    Wenn du Fragen dazu hast, kannst du Ralf (den Organisator des Seminars) erreichen unter
    0511- 690 551 oder unter david[at]das-tut.de

Patricia Harlos

Ausgebildet am TUT unterrichtet sie inzwischen selbst und begleitet seit vielen Jahren unterschiedliche Zirkus-, Clown- und Schauspielgruppen zu ihren jeweiligen Auftrittszielen.

mehr

Termine Fortbildung

17. - 18. April ´21
08. - 09. Mai ´21
29. - 30. Mai `21
26. - 27. Juni ´21


Zeiten

Sa 11 - 18
So 10 - 15


Ort

Turn-Klubb Hannover, Maschstraße 16, Fechtsaal


Erfahrung

Offen für alle
Anfänger*innen

Preise

210 EUR (Standardpreis)
195 EUR (Schüler, Studenten, Geringverdiener)
180 EUR (Rabattpreis, siehe Extra-Info)

Extra-Info

Wenigverdiener*innen können eine Bildungsprämie beantragen.
Der ermäßigte Preis gilt bei Buchung aller vier Wochenenden.
jetzt anmelden