05. - 06.06.2021

Alexander Technik im Tanz

Weniger Tun - mehr Improvisieren!

mit Tanja Hübner, Mireia Aragonés

Wir lernen aus einer inneren Ruhe in die Improvisation einzutauchen, dadurch Neues, Unbekanntes, aber auch Vertrautes neu zu entdecken. Die Alexander-Technik unterstützt uns dabei, die Feinheiten im Körper und Tanz wahrzunehmen.

Was passiert, wenn wir weniger nach kreativen Möglichkeiten im Tanz suchen, sondern diese geschehen und zu uns kommen lassen? Wenn wir uns überraschen lassen, was der Moment zu bieten hat?

Wir lernen aus einer inneren Ruhe in die Improvisation einzutauchen, dadurch Neues, Unbekanntes, aber auch Vertrautes neu zu entdecken.
Die Alexander-Technik unterstützt uns dabei, die Feinheiten im Körper wahrzunehmen und uns mit achtsamen Blick zu begleiten.
Wir möchten unsere Liebe und Begeisterung für die Alexander-Technik und den Tanz mit Euch teilen und zusammen erforschen.
Die uns am Herzen liegenden Themen sind körperliche Präsenz, Loslassen von unnötigen Körperspannungen, und die körperlich-mentale Ausrichtung des Körpers.

Dieses Seminar ist offen für alle am Thema Interessierten.
Es wird für Dancing Arts - die tanzpädagogische Fortbildung > anerkannt.

  • Corona-Sonderregel
    Teilnahme-Voraussetzung für unsere Seminare - gültig bis auf Widerruf

    Das TuT ist eine anerkannte Bildungseinrichtung und wir stehen im engen Kontakt mit dem Gesundheitsamt. Uns ist es momentan ausdrücklich erlaubt, Präsenzunterricht zu machen, wenn das Seminar / die Veranstaltung der beruflichen Weiterbildung dient und die Inhalte in die eigene berufliche, z.B. künstlerische, pädagogische oder therapeutische Praxis integriert werden können.

    Jede teilnehmende Person muss daher formlos schriftlich mit persönlicher Unterschrift bestätigen, dass die unmittelbare Umsetzbarkeit in berufliche Aktivitäten gegeben ist (auch Freiberufler, Ehrenamtler, Rentner*innen). Diese Erklärung soll möglichst zeitnah mit der Anmeldung dem TuT zugeschickt werden.
    Ohne diese Bestätigung ist eine Teilnahme leider nicht möglich.

    Außerdem haben wir für den zusätzlichen Schutz ab jetzt eine Testpflicht für unsere Seminare beschlossen.
    Das heißt:
    - vor Beginn des Seminares: möglichst vor Anreise ein Schnelltest in einem Testzentrum; zur Not reicht auch ein Selbsttest.
    - für weitere Tage des Seminars: einen Selbsttest durchführen am Übernachtungsort – nicht erst in den TuT-Räumen!
    Ohne einen negativen tagesaktuellen Schnell- / Selbsttest ist eine Teilnahme leider nicht möglich.
    Ausgenommen von dieser Testpflicht sind vollständig Geimpfte und Corona-Genesene mit entsprechendem Nachweis.

    Dies alles gilt bis auf Widerruf.
    Wenn du Fragen dazu hast, kannst du Ralf (den Organisator des Seminars) erreichen unter
    0511- 690 551 oder unter david[at]das-tut.de

Tanja Hübner

Tanja Hübner ist Tänzerin und Alexander-Technik Lehrerin.
In ihre Arbeit fließt ihre langjährige Erfahrung aus somatischen Methoden, wie der …

mehr

Mireia Aragonés

Alexander-Technik-Lehrerin, Tänzerin, Pilates-Trainerin
Sie wurde in Barcelona als Tänzerin und PeakPilates-Trainerin ausgebildet. Ihre Ausbildung als …

mehr

Zeiten

Sa 14-19
So 10 -15


Ort

TuT-Kornstr. 31


Erfahrung

Offen für alle

Preise

185 EUR (Standardpreis)
170 EUR (Schüler, Studenten, Geringverdiener)

Extra-Info

Förderung durch Bildungsprämie möglich: www.bildungspraemie.info
Unterkunft? Das Büro gibt gerne Tipps.


jetzt anmelden