30.09. - 03.10.2021

Wo ist der Witz?
Humor und Gesundheit - Auf dem Weg zu einem heilsamen Humor.

Drei Grundlagenseminare für Vorerfahrene.
Einzeln buchbar.

mit David Gilmore

Je gelöster wir selbst sind, um so eher finden wir den Witz, der die Situation löst. Gerade hinderliche und einschränkende Automatismen sind geeignetes „Spielmaterial“.

©TuT/ Foto: Susanne Stiller

David Gilmore versteht Humor als die Fähigkeit, aus einem inneren und äußeren Freiraum einen spielerischen und lösenden Dialog mit den verinnerlichten Prägungen zu führen.

Dem Clown/Clownin und dem Narren/Närrin dienen gerade hinderliche und einschränkende Automatismen als „Spielmaterial". Sie wissen, dass nur das lebendige Lachen wahr ist und heilt.
Es geht darum, Grundlagen zu schaffen für den eigenen Freiraum - Spielraum zu erweitern und sich aus den Verstrickungen des Alltags immer mehr zu lösen. Je gelöster wir selbst sind, um so eher finden wir den Witz, der die Situation löst.

Inhalte des Wochenendseminars:
- Wie entwickle ich einen heilsamen Raum für mich und andere?
- Umgang mit den „drei Übeln": Die Wirkung offener und verborgener Wünsche und Werte.
- Die Entstehung eines Witzes – meine besondere Komik. 
Fallbeispiele.
- Was fehlt noch? Meine spielerischen Mittel und Strategien für den Alltag.
- Gestaltung eines eigenen Narrensprungs.

 

Für wen ist der Workshop gedacht:

Wer schon einen Basiskurs, eine Fortbildung oder eine Jahresgruppe
bei David Gilmore absolviert hat.
Wer kontinuierlich und punktuell die Methoden und Spielerfahrungen der Basisfortbildung vertiefen möchte.
Wer für die eigene persönliche Entwicklung und/oder für die Begleitung anderer Menschen Vertiefung wünscht.

Wer als Lehrende, TherapeutIn, Mediziner und andere, die mit Menschen arbeiten und vorhandenes Können mit dem Handwerk des Clowns und Narren verbinden möchten.
Wer die gelernte Haltung und Methode als hilfreiche Anregung für Bühnenarbeit, Begleitung, Coaching und die Entwicklung eigener Projekte und Visionen nutzen will.
Wer Menschen treffen möchte, die nicht nur Vorkenntnisse und Vorerfahrungen mitbringen, sondern auch eine gemeinsame HumorKultur teilen.

Insbesondere Menschen, die beruflich andere begleiten oder beraten, u.a. in pädagogischen, sozialpädagogischen, medizinischen oder psychiatrischen Arbeitsfeldern, können effektiv von dieser Form des deeskalierenden Umgangs profitieren.

 

David Gilmore im TuT - Schule für Tanz, Clown & Theater, Hannover

David Gilmore

ist ein Narr, Clown, Regisseur, Theaterpädagoge und Theatertherapeut. Sein Buch "Der Clown in uns - Humor und die Kraft des Lachens" erschien im Kösel Verlag.

mehr

Zeiten

Do 18 - 22
Fr und Sa 9.30 - 19
So 9.30 - 14


Ort

TuT-Kornstr. 31


Erfahrung

mit Vorerfahrung
Fortgeschrittene

Preise

345 EUR (Standardpreis)

Extra-Info

Tipps für Unterkunft, auch private, über das Büro anfragen.
jetzt anmelden

Das könnte Sie auch interessieren...

04.11.2021
Erlebnisabend - Kurzworkshop

Die Kraft des Lachens

mit David Gilmore

Humor- ein Ausdruck von Freiheit...mit praktischen Beispielen aus David Gilmores Arbeitsweise.
mehr

05. - 07.11.2021
Der verlorene Sohn - Die verlorene Tochter

mit David Gilmore

Berührung und Betroffenheit wandelt sich in Spiel, Ausdruck und Komik. Wir nutzen die Bibelgeschichte als Matrix zur Entdeckung der Rollen, die wir unbewusst einnehmen und zeigen, wie wir mit Humor den Weg aus der eigenen Leidensgeschichte herausfinden.
mehr