26.09. - 10.10.2022

Physical Thoughts & Detailed Stories

Tanzimprovisation – Zweiteilige Reihe

mit Lotta Sandborgh

An zwei Abenden widmen wir uns den Basics sowie den kleinen Details der Improvisation im Tanz.

Erster Impro-Abend:
Physical Thoughts

In diesem Workshop werden wir in die Grundlagen der Improvisation einsteigen und lernen, wie sich Ideen zu Tanzimpulsen verwandeln. Wie möchte mein Körper einen Gedanken im Kopf umsetzen und tänzerisch ausdrücken? In welchen Bewegungen „denkt" der Körper? Einfache und klare Aufgaben regen uns an, ganz eigene Bewegungen von innen heraus und intuitiv zu entwickeln.

Wir öffnen unseren Geist und unsere Vorstellungskraft, um durch den physischen Ausdruck des Körpers Kreativität zu entwickeln.

Zweiter Impro-Abend:
Detailed Stories

Tanzen wird meist mit großen raumgreifenden Bewegungen verbunden. In diesem spielerisch forschenden Workshop wollen wir jedoch die kleinen Bewegungen - das Detail - in den Fokus nehmen.

Erzählen kleine Bewegungen andere Geschichten als Große oder Ausladende? Was passiert, wenn wir Details mit Dynamik verbinden oder sie einen anderen Kontext setzen?

Inspiriert werden wir von Elementen der Pantomime und Gebärdensprache. Wir experimentieren und erforschen einzeln und in Gruppen die Welt der kleinen Bewegung und erhaschen einen Blick auf ihre Großartigkeit.

Die Freude an der Bewegung und am körperlichen Ausdruck stehen im Fokus und es sind keine Vorerfahrungen notwendig.

Dies ist eine zweiteilige Impro-Reihe. Es ist möglich, auch nur an einem Abend teilzunehmen.

Lotta Sandborgh

Lotta Sandborgh studierte zeitgenössischen Tanz an der Iwanson International Dance Academy, welche sie 2018 abschloss. Seitdem hat sie mit internationalen …

mehr

Termine Fortbildung

26.09.2022
10.10.2022


Zeiten

18 - 21


Ort

TuT-Kornstr. 31


Erfahrung

Offen für alle

Preise

90 EUR (Standardpreis)
85 EUR (Schüler, Studenten, Geringverdiener)
jetzt anmelden