12. - 13.11.2022

Fluid Movement

mit Saed Mansour

Nicht du bewegst deinen Körper – dein Körper bewegt dich! Lass dich von ihm ins Fließen bringen und erkunde neue Räume der Improvisation und des Bewusstseins.

Wir erkunden die Fluidität des Körpers – werden im wahrsten Sinne des Wortes flüssig und lassen uns tragen und treiben.

Im fluid movement können wir einen zeitlosen Raum betreten: Alles bewegt sich permanent, es gibt kein besonderes Ziel der Performance oder Form und der Tanz selbst fließt durch den Körper ohne anzuhalten oder kontrollierten Mustern zu „verfallen".

Der palästinensische Tänzer und Lehrer Saed Mansour nimmt dich mit auf eine offene Reise des fließenden Tanzes und Improvisierens, einzeln, mit Partnern und als Gruppe.

Hier bekommst du einen Eindruck von Saed Mansours Arbeit.

Der Workshop wird auf englischer Sprache abgehalten.

Saed Mansour

... ist ein palästinensischer zeitgenössischer Tänzer, Performer, Lehrer und Besitzer des Studio Masaha in Tira, Israel. Seit 2015 begeisterte er sich für die Welt der Feuershows und damit einhergehend für Bewegung und Tanz. Er studierte Tanz in Tel Aviv und Europa bei verschiedenen Lehrern.

mehr

Zeiten

Sa 14 - 19 Uhr
So 10 - 15 Uhr


Ort

Bürgerschule, Schaufelder Str. 30


Erfahrung

Offen für alle

Preise

185 EUR (Standardpreis)
170 EUR (Schüler, Studenten, Geringverdiener)
160 EUR (Frühbucher bei Buchung bis 15.10.2022)
jetzt anmelden