18. - 19.03.2023

Techniken im Improvisationstheater

Konkretes Handwerkszeug für das improvisierte Spiel

mit Mareike Schlote

Improvisieren will gelernt sein? Stimmt! Erweitere dein Repertoire mit Skills und Tricks! Hier lernst du konkrete Techniken, um dein improvisiertes Spiel noch vielfältiger, abwechslungsreicher und interessanter zu gestalten!

In diesem Seminar wird es praktisch! Wir erforschen und probieren tolle Techniken aus, die du in der Improvisation einsetzen kannst, um deine Szene oder Geschichte abwechslungsreicher und interessanter zu gestalten oder um mehr Tiefe zu geben. Techniken können bewusst eingesetzt werden, um Zeitsprünge zu machen, mal in das Innere einer Figur zu schauen, zu provozieren oder einfach zu unterhalten.

Wenn du wissen willst, was sich genau hinter Gromolo, Monologen, Reim oder Sprechen-Schweigen verbirgt, melde dich schnell an!

Zweites Wochenende der Fortbildung

Mareike Schlote

Mareike Schlote ist Improvisationstheaterschauspielerin und Ensemblemitglied bei den Improkokken in Hannover.

mehr

Termine Fortbildung

04.02.-05.02. Impro Basics
18.03.-19.03. Handwerkszeug
09.09.-10.09. Sub-Text
04.11.-05.11. Langformate


Zeiten

Sa 11-18 Uhr
So 10-15 Uhr


Ort

TuT-Waldstr. 17


Erfahrung

Offen für alle
Anfänger*innen

Preise

185 EUR (Standardpreis)
165 EUR (Frühbucher bei Buchung bis 15.12.2023)

Extra-Info

Unterkunft ist auf Anfrage in den TuT-Räumen möglich. Du kannst die ganze FB buchen, aber auch ein Quereinstieg ist möglich.


jetzt anmelden

Das könnte Sie auch interessieren...

04. - 05.02.2023
5-4-3-2-1-los!

Improtheater für Beginner und Fortgeschrittene

mit Sonja Thöneböhn

In diesem Kurs beschäftigen wir uns mit den Basics des Improvisationstheaters und probieren verschiedene Spiele aus dem Theatersport aus.
mehr

09. - 10.09.2023
Schatz – wir müssen reden!

Auf den Sub-Text kommt es an

mit Dorit David

Sag mir, was du wirklich denkst.
mehr

04. - 05.11.2023
In epischer Breite

Langformate im Improtheater

mit Sonja Thöneböhn

Du willst mehr als den schnellen Gag? Dich interessiert wie drehbuchartige Dramaturgie und komplexes Storytelling im Improvisationstheater funktionieren? Und du magst Figuren mit Tiefgang? Dann bist du hier richtig!
mehr