25. - 26.03.2023

Listen to your Dance, Sound your Movement

Embodied Sound

mit Janina Rohlik, Leah Fot

Wir experimentieren mit Tanz und Bewegung im Kontext von Stimme und Sound. Mit Mikrofon und Loop-Maschine begeben wir uns in neue Sound- und Bewegungswelten, die wir erfahren und performativ erforschen wollen.

In diesem Workshop erforschen wir Tanz und Bewegung im Kontext von Stimme und Sound.

Welche Sounds bringt unsere Bewegung hervor? Welche Bewegungen entstehen durch Sound? Wie kann unsere Stimme Teil unseres Tanzes werden?

Mit verschiedenen (Impro-)Übungen allein und in der Gruppe öffnen wir unsere Sinne und legen dabei einen besonderen Fokus auf das Hören.

Was können Strategien sein, um mit unserem ganzen Körper zuzuhören? Wie kann das intensive Zuhören Motor für unseren Tanz werden?
Wie erweitert sich unser Ausdruck und welche Poesie, Musik und Tanz entsteht, wenn wir Sound und Bewegung ineinander fließen lassen?

Gemeinsam sammeln und erstellen wir Klangmaterial, das wir für die weitere Arbeit nutzen. Können unsere Körper und Bewegungen als Transmitter dienen?

Wir erweitern unsere Experimente und nutzen technische Geräte wie Mikrofon und Loop-Maschine um uns in neue Sound- und Bewegungswelten zu begeben, die wir erfahren und performativ erforschen wollen.

Es sind keine technischen Vorkenntnisse notwendig.

Janina Rohlik

ist Tänzerin, Feministin, Choreografin. Sie lernt, experimentiert und forscht zu Fragestellungen, die in ihr rumoren und sie zum Tanzen bringen. Besonders …

mehr

Leah Fot

Leah Fot bewegt sich zwischen musikalischer und ästhetischer Praxis als DJ und Grafikdesignerin und interessiert sich für lokale queere Geschichte(n) in …

mehr

Zeiten

Sa. & So. 12 – 16 Uhr


Ort

TuT-Waldstr. 17


Erfahrung

Offen für alle

Preise

160 EUR (Standardpreis)
145 EUR (Schüler, Studenten, Geringverdiener)
jetzt anmelden