14.04. - 07.05.2023

HIER spiele ich!

Clown-Werkschauprojekt mit dem Kulturtreff Plantage

mit Patricia Harlos

Wir machen ein ganzes Haus zur Bühne und gestalten mit viel Gefühl und clownesker Spielfreude eine eigene Aufführung.

Dieses Seminar richtet sich an experimentierfreudige Spieler*innen mit Vorerfahrung.

Clowns spielen mal laut und mal leise, mal mit und mal ohne rote Nase - aber immer mit viel Gefühl. Und sie lassen ihr Publikum mitfühlen: mitfreuen, mitärgern, mitsehnen oder mitleiden. Manchmal reicht ein einziger Blick, um einen Kosmos zu erschaffen oder eine Welt zu verstehen. Wenn das gelingt, dann ist es Poesie, und die erlebt man nicht nur im Rampenlicht und auf der Bühne.

In diesem Seminar machen wir den ganzen Kulturtreff zu einer Spielfläche und erkunden (fast) alle Ecken und Winkel. Wir lassen unsere Umgebung mitspielen, experimentieren mit Raum, Orten und Perspektive und erforschen, wie sie unser Spiel verändern oder unterstützen können. Wir suchen den passenden Rahmen für unser Gefühl und setzen uns mit kleinen Aktionen in Szene.

Zum Abschluss des zweiten Wochenendes präsentieren wir unsere erarbeiteten „Bilder" in einer besonderen Werkschau einem öffentlichen Publikum. Die Aufführung ist Teil des Veranstaltungsprogramms der Plantage.

Patricia Harlos

Ausgebildet am TUT unterrichtet sie seit vielen Jahren selbst und begleitet unterschiedliche Zirkus-, Clown- und Schauspielgruppen zu ihren jeweiligen Auftrittszielen.

mehr

Termine Fortbildung

Wochenende 1: 14. – 16.04.2023
Wochenende 2: 05. – 07.05.2023


Zeiten

Fr 19.00- 21.00
Sa 10.00 – 17.00
So 10.00 – 15.00
Öffentliche Werkschau am 07.05. um 15.00 Uhr


Ort

Kulturtreff Plantage, Davenstedter Markt 18, 30445 Hannover


Erfahrung

Fortgeschrittene

Preise

380 EUR (Standardpreis)
360 EUR (Schüler, Studenten, Geringverdiener)

Extra-Info

Die beiden Wochenenden sind nur zusammen buchbar. Die abschließende Werkschau gehört verbindlich zum Seminar.


jetzt anmelden