29.09. - 03.12.2023

Das Kaleidoskop – Clownfortbildung für Frauen

Diese 4-teilige Fortbildung bietet deiner Clownin unterschiedliche Aspekte und ein breites Entwicklungsfeld. Handwerk und Spaß in einem!

mit Laura Fernandez, Susanne Schmitt, Corinna v.Kietzell

Anhand unterschiedlicher, aber aufeinander abgestimmter Schwerpunkte kannst du deine Clownin erproben, sie dadurch besser kennen lernen und nützliches Clowns-Handwerk erlernen. (z.B. als Vorbereitung für Clown-Ausbildungen oder ClinicClown). Diese Seminar-Reihe mit drei sehr erfahrenen Lehrerinnen ermöglicht dir das Lernen mit Weggefährtinnen, wobei die regelmäßigen Inputs und fruchtbaren „Reifezeiten" dazwischen zu einer soliden Entwicklung beitragen. Laura Fernandez unterrichtet das erste und letzte Seminar. Somit kann am Ende deine Entwicklung reflektiert werden.

Die Seminare können auch einzeln belegt werden, sofern Plätze frei sind. Bei Einzelbuchung sind die Seminare teurer. Preise und Zeiten stehen bei der jeweiligen Kursausschreibung.
Der vergünstigte Fortbildungs- Preis gilt, wenn mindestens 3 Teile gebucht werden.

Vorkenntnisse (z.B. Clown-Anfängerworkshop) sind von Vorteil, aber auch Anfängerinnen sind im ersten Teil willkommen. Für die Teile 2- 4 ist Vorkenntnis erforderlich.

 

  • Warum Clownkurse ausschließlich für Frauen?

    Die Geschichte des Clown und Narren ist in männlichen Händen für die letzten 3 Jahrtausende (oder mehr) gewesen, mit einigen Ausnahmen. Das ändert sich seit wenigen Jahrzehnten. Zunehmend erlauben sich Frauen, mit ihrer Clown-Seele zu sprechen und entdecken ihren Clown. Viele Frauen (nicht alle!) beginnen ihr Clown-Training später als Männer. Viele haben nicht, wie die Jungs, die Erfahrung des Klassenclowns. Mädchen werden nicht ermutigt, albern, närrisch oder störend zu sein. Wenn Frauen ihre Clown- Reise beginnen, haben sie oft ihren Sinn für Freiheit, Mut und Durchsetzungsvermögen noch nicht entwickelt. Diese Workshops, wo Frauen-Clowns diese Fähigkeiten im Geiste der Kooperation und des Vertrauens entwickeln, können vor allem Folgendes bieten: Selbstvertrauen und eine große Portion Selbstverständlichkeit! Die Clownin ist vorbereitet, sich mit den Jungs auseinanderzusetzen, und/ oder ihre eigene Wege zu gehen. (Text LAURA FERNANDEZ)

Laura Fernández im TuT - Schule für Tanz, Clown & Theater, Hannover

Laura Fernandez

ist Clownin, Schauspielerin und Pantomimin. Neben ihrer Lehr- und Coach-Tätigkeit weltweit arbeitet sie als Clinic Clownin. Seit vielen Jahren regelmäßige Gastdozentin am TuT.

mehr

Susanne Schmitt

Susanne Schmitt lebt in Berlin und ist dort und anderenorts als Theaterpädagogin, Dozentin und Darstellerin tätig.
Sie hat Theaterpädagogik studiert und in …

mehr
Corinna von Kietzell im TuT - Schule für Tanz, Clown & Theater, Hannover

Corinna v.Kietzell

Schauspielerin, Mitbegründerin des TuT und der Clownschule. Neben ihrer Lehr- und Leitungstätigkeit trat sie als Clown „Lizzie" auf. Heute ist sie mit Klaus Wössner als musikalisches Duo „Carola und Caspar" zu sehen.

mehr

Termine Fortbildung

Teil 1: 29. September - 01. Oktober 2023 Wer bin Ich? Zuhause sein in meiner Clownin mit Laura Fernandez/ Teil 2: 28. - 29. Oktober 2023 Let´s play! mit Susanne Schmitt/ Teil 3: 25. - 26. November 2023 Clownin und Stimme mit Corinna von Kietzell / Teil 4: 01.- 03. November 2023 good clown- bad clown mit Laura Fernandez


Ort

TuT-Kornstr. 31


Erfahrung

Anfänger*innen
mit Vorerfahrung

Preise

900 EUR (Standardpreis)
790 EUR (Schüler, Studenten, Geringverdiener)

Extra-Info

Eine Liste mit netten und günstigen Gästezimmern schicken wir gerne zu. Manchmal ist auf Anfrage Übernachtung in den TuT-Räumen möglich.


jetzt anmelden