27. - 28.04.2024

TiB spezial
ver.spielt!

Spielformate in den darstellenden Künsten

mit Ariane Schwarz, Meike Hedderich

Die Kombination von Elementen des Spiels mit Elementen des Theaters bietet ein großes Potential - sowohl für die theaterpädagogische als auch für die eigene künstlerische Praxis.

Gamification und Spielformate erhalten in den letzten Jahren verstärkt in das Theater und die darstellendem Künste Einzug. Die Kombination von Elementen des Spiels mit Elementen des Theaters bietet ein großes Potential - sowohl für die theaterpädagogische als auch für die eigene künstlerische Praxis. 

In diesem Seminar sollen deshalb Elemente aus beiden Feldern zusammengeführt, produktiv gemacht und theatrale Spielformate entwickelt werden. Inhaltlich sind hierfür unterschiedliche Schwerpunktsetzungen möglich - von Serious Games über Abenteuerspiele bis hin zur Simulation ist alles denkbar.

Wie sich solche Spielformate in der eigenen theaterpädagogischen oder künstlerischen Praxis nutzen lassen, soll in diesem Seminar in Theorie, aber vor allem in der Praxis gemeinsam erforscht werden. Ziel des Wochenendseminar ist es, spielbare theatrale Prototypen zu entwickeln und diese zu testen.

 

TiB spezial

ist eine neue Seminarreihe für Spiel- und Theaterbegeisterte mit Vorerfahrung, bei der die eigene Spielpraxis im Vordergrund steht. Darüber hinaus ist sie gedacht für Menschen, die in ihren pädagogischen Arbeitsfeldern mit den Mitteln des Theaterspiels arbeiten.

Ehemaligen Teilnehmer*innen an den theaterpädagogischen Fortbildungen TiB im TuT kann der ermäßigte Preis gewährt werden.

Infos zu weiteren TiB spezial - Seminaren und zur Anmeldung hier

Ariane Schwarz

arbeitet als Theaterpädagogin, Theaterwissenschaftlerin und Bühnenbildnerin.
Sie studierte Bühnen- und Kostümbild an der HfBK Dresden und war anschließend als Ausstattungsassistentin am Theater Heidelberg tätig.

mehr

Meike Hedderich

Als freie Regisseurin und Theaterpädagogin arbeitet sie in unterschiedlichen Konstellationen sowohl in der freien Szene als auch an festen Häusern.

mehr

Zeiten

Sa 11-18
So 10-15.30


Ort

TuT-Waldstr. 17 / 30163 H.-List


Erfahrung

Offen für alle

Preise

210 EUR (Standardpreis)
175 EUR (Schüler, Studenten, Geringverdiener)
jetzt anmelden

Das könnte Sie auch interessieren...

09. - 12.05.2024
Theatergeschichte und ihre (Spiel-) Ansätze

Eine Zeitreise

mit Tim von Kietzell

Eine Reise durch die Theatergeschichte. Jede Form hat ihre Merkmale, die heute oft unbewusst benutzt werden. Schauspieltraining rundet das Verständnis für das Spiel.
mehr