04. - 05.05.2024

STOMP – Rhythmus pur

Ein intensives Move-and-Groove Wochenende für STOMP Neulinge und für Vorerfahrene. Spaß garantiert!

mit Barbara v.Knobelsdorff

Die grenzenlosen Möglichkeiten im Umgang mit (Alltags-)Materialien machen STOMP zu einem besonderen Erlebnis und überraschen auch Rhythmuserfahrene.

STOMP ist Rhythmus pur - und noch viel mehr. Besen, Tonnen, Bälle und Papier bringen den Alltag zum Klingen. Die grenzenlosen Möglichkeiten im Umgang mit (Alltags-) Materialien und Choreographie machen STOMP zu einem besonderen aktiven Erlebnis: eine Entdeckung für alle, die nach einer Verbindung suchen zwischen Musik und Bewegung, Improvisation und kreativer Gestaltung. Es dürfen auch eigene Ideen mit einfließen, denn STOMP lebt von Improvisation und Interaktion, aber vor allem natürlich vom Groove! STOMP begeistert auch alle Performer*innen, die nach originellen "Rhythmus-Ideen" für Bühne und Auftritt suchen.

Lust regelmäßig zu „stompen"? Die Dozentin bietet auch wöchentliche Kurse in Hannover-List an.
Bei Interesse bitte direkt bei ihr melden:
www.stomp-in-hannover.jimdo.com

ARD Doku über den Stomp Auftritt am 24.03.2023 in Hannover

Barbara von Knobelsdorff im TuT - Schule für Tanz, Clown & Theater, Hannover

Barbara v.Knobelsdorff

ist diplomierte Rhythmikerin. Sie arbeitet mit Gruppen aller
Altersstufen in fortlaufenden Kursen (auch im TuT), Workshops und Fortbildungen. Sie leitet das Ensemble „Stompany", mit dem sie auch auftritt.

mehr

Zeiten

Sa 13 - 19
So 10 - 15


Ort

TuT-Waldstr. 17 / 30163 H.-List


Erfahrung

Offen für alle
mit Vorerfahrung

Preise

195 EUR (Standardpreis)
170 EUR (Frühbucher bei Buchung bis 15.04.2024)
jetzt anmelden

Das könnte Sie auch interessieren...

09. - 10.03.2024
Rhythmuswerkstatt

mit Klaus Wössner

Das Seminar vermittelt grundlegende Erfahrungen in Rhythmus und Metrum. Dabei sollen Körper und Stimme als Ausdrucksmittel eingesetzt werden.
mehr