27. - 28.04.2019

Tanz und Choreografie

mit Gitta Barthel

Im Wechsel von Ausprobieren und Reflektieren lernen wir Gestaltungs-Prinzipien kennen und experimentieren mit choreografischen Formaten ...

Dieses Wochenende gibt einen Einblick in choreographische Arbeitsweisen.
Verschiedene Ansätze zur Bewegungsfindung und Methoden der Komposition zeigen die Spannbreite von Spielen mit regelgeleiteten Improvisationen bis zu festgelegtem Bewegungsmaterial. Im Wechsel von ausprobieren und reflektieren lernen wir Prinzipien kennen und experimentieren mit Formaten der Tanzgestaltung.

Buchtipp: Gitta Barthel/Hans-Gerd Artus -  „Vom Tanz zur Choreographie“
Dieses Seminar ist offen für alle am Thema Interessierten. Es wird für Dancing Arts - die tanzpädagogische Fortbildung > anerkannt.

Gitta Barthel im TuT - Schule für Tanz, Clown & Theater, Hannover

Gitta Barthel

Tanzausbildung an der Folkwangschule. Engagements u.a. am Bremer Theater. Kreation von Solo und Gruppenstücken.

mehr

Zeiten

Sa 14 - 19
So 10 - 15


Ort

TuT-Kornstr. 31


Erfahrung

Offen für alle

Preise

160 EUR (Standardpreis)
140 EUR (Schüler, Studenten, Geringverdiener)

Extra-Info

Wenigverdiener können eine Bildungsprämie beantragen
jetzt anmelden