23. - 25.11.2018

ConTango

mit Katrin Stelzer, Heiner Kasper

Ein bewegendes und bewegtes Wochenende für alle, die Lust haben, sich selbst und anderen in einem achtsamen Dialog zu begegnen. Tango- und/oder Contact-Erfahrungen sind hilfreich aber keine Voraussetzung.

Wir tanzen auf Basis der Grundprinzipien des Tango Argentino und erkunden die Möglichkeiten, den Tango Argentino kreativ zu erweitern. Dabei unterstützen uns Techniken aus der Tanz- und Contact-Improvisation. Der intensive Tangodialog wird auf diese Weise mehrsprachiger, überraschender, verspielter und freier. Jede neue Paar- (oder auch Trio-) konstellation entwickelt ihren individuellen Tanz. Rollen wechseln, Umarmungen verformen sich - wir lassen ein Stück vertraute Tangowelt los und erlauben uns, in nie da gewesene gemeinsame Formen zu fließen.

Neben Übungen, die die grundlegenden Tangoprinzipien mit Improvisationstechnik verbinden, öffnen wir bewusst den Raum für die innere Forschung: Wieviel Struktur braucht meine Freiheit? Ab wann finde ich Nähe in der Distanz? Welche Regeln bereichern mein Spiel?

Ein bewegendes und bewegtes Wochenende für alle, die Lust haben, sich selbst und anderen in einem achtsamen Dialog zu begegnen. Tango- und/oder Contact-Erfahrungen sind hilfreich aber keine Voraussetzung.

Anmeldung Solo, zu zweit oder in Gruppe möglich.

Vom 1. – 3. Februar findet ein ConTango Vertiefungswochenende statt. Bei Belegung beider Seminare zahlen Sie 150,- Euro je Wochenende.

Katrin Stelzer im TuT - Schule für Tanz, Clown & Theater, Hannover

Katrin Stelzer

Lehrerin für Tanzimprovisation und Körpersymbolik (2009 in Essen am Institut für Tanzimprovisation). Sie tanzt seit 2007 leidenschaftlich Tango-Argentino und ergänzt diesen von Anfang an intuitiv und später fundierter durch Improvisationselemente.

mehr
Heiner Kasper im TuT - Schule für Tanz, Clown & Theater, Hannover

Heiner Kasper

Ergo- und Gestaltungstherapeut. Coach, Trainer und Schauspieler. Seit jeher Tänzer aus Leidenschaft.

mehr

Zeiten

Fr 19 - 21.30
Sa 11 - 17
So 10 - 15


Ort

Bürgerschule, Schaufelder Str. 30


Erfahrung

Offen für alle

Preise

180 EUR (Standardpreis)
150 EUR (Schüler, Studenten, Geringverdiener)

Extra-Info

Wenigverdiener können eine Bildungsprämie beantragen. Rabattpreis bei Belegung von ConTango und ConTango Vertiefung.
jetzt anmelden

Das könnte Sie auch interessieren...

15. - 16.12.2018
Was die Gruppe bewegt

Zeitgenössischer Tanz

mit Patricia Carolin Mai

Fließende Bewegungen treffen auf unmittelbare, reflexartige Momente. Lebendigkeit und Wachheit geben dem Tanz eine ausdrucksstarke Präsenz. Im Vordergrund steht die Tanzdynamik einer Gruppe.
mehr

08. - 09.12.2018
Contactimprovisation und Body-Mind Centering®

Einführung

mit Ka Rustler

Wir gehen auf eine tänzerischer Reise durch unsere Körpersysteme wie Organe, Knochen, Drüsen, Nerven, Flüssigkeiten und Muskeln und werden sie mit der Contactimprovisation verbinden.
mehr