Florian Cieslik

lebt und schreibt in Frankfurt. Er bewegt sich geschickt und pointiert zwischen Lyrik und Prosa.
Seit 2006 nimmt er regelmäßig und sehr erfolgreich an Poetry Slams im gesamten deutschsprachigen Raum teil, u.a. beim WDR Poetry Slam und der "SAT1 Slam Tour mit Kuttner". Bei den „deutschsprachigen Meisterschaften" 2008 in Zürich steht er im Finale. 2015 begeistert er mit seinem Text „Heimat" für die gleichnamige ARD Themenwoche und seitdem mit Auftragstexten zu allen Anlässen, Themen und für alle Branchen.

Ob Blogger, Firma, Justizvollzugsanstalt, Grundschule, Lehrer-Fortbildung, Stiftungen, Oberstufe, Jugendzentrum, oder Universität: Um seine Leidenschaft für Sprache weiterzugeben, gibt Florian Cieslik Workshops zum kreativen Schreiben und Poetry Slam.

Ein Lehramts-Fachbereichsleiter Deutsch zu Ciesliks Workshops „...selten kommen die Kraft der eigenen Worte und pädagogisches Fingerspitzengefühl, Poesie und Struktur so zusammen..."