Niels Funke

Niels Funke war bis zum Sommer 2019 als Solotänzer an der Staatsoper Hannover engagiert. Er tanzte Choreografien von Martin Schläpfer, Mats Ek, Heinz Spörli, Uwe Scholz, Nils Christe, Jörg Mannes und anderen berühmten Choreografen. Internationale Tourneen führten ihn unter anderem nach China, Spanien, Russland, Dänemark, Tschechien, Polen und Luxemburg. Bereits 2009 begann Niels Ballett zu unterrichten. Seit 2015 leitet er auch zeitweise das Ballett-Training an der Staatsoper Hannover.