Ruth Brüns

Dipl.-Sozialarbeiterin, Musik- und Tanzschaffende; musikalische Angebote und Band-Arbeit für Menschen mit und ohne Behinderung. 2005 begann die Praxis der Improvisation mit Tanz, Stimme und Instrument. Aus der Liebe zum A-Cappella-Gesang entstand die Faszination für vokale Stimmimprovisation in der Gruppe, die in Gruppenexperimenten und -unterricht ihren Ausdruck fand. Mitwirkung bei Improvisationsensembles und -projekten.

Ruth Brüns im TuT - Schule für Tanz, Clown & Theater, Hannover