TiB - Theater in Bewegung

Grundausbildung Theaterpädagogik

mit Ralf Höhne und Gastdozent*innen

Die Aus- und Fortbildung ist in sich abgeschlossen (Dauer: ca. 2 Jahre) und ermöglicht bei erfolgreichem Abschluss den Erwerb verschiedener anerkannter Zertifikate

kostenloser Info-Abend am 04.02.´21
zur Anmeldung >

Orientierungs-Seminar am 20. - 21.03.´21
zur Anmeldung >

Beginn der Fort- und Ausbildung: Mai 2021

Konzept & Struktur

TiB ist eine flexible Fort- und Ausbildung für verschiedene Interessen und Abschlüsse.

zu Konzept & Struktur

Wahlseminare

Das Wahlsystem ermöglicht eine individuelle Auswahl und Schwerpunktbildung. Die Wahlseminare sind aber auch offen für alle Interessierten, die nicht an TiB teilnehmen.

zum Wahlbereich

Dozent*innen

Die TiB-Dozent*innen haben alle jahrelange Erfahrung in eigener künstlerischer Praxis und in der Anleitung verschiedener Zielgruppen.

zu Dozent*innen

TiB - Theater in Bewegung

Die Fortbildung wendet sich an all diejenigen,
• die Lust am eigenen Theaterspiel haben;
• die im künstlerischen, pädagogischen oder therapeutischen Bereich arbeiten oder arbeiten werden;
• die dort die Möglichkeiten von Spiel, Tanz und Theater nutzen wollen;
• die ihre bisherigen Kenntnisse in Theaterpädagogik vertiefen wollen;
• die einen qualifizierten Abschluss in diesem Bereich anstreben.

• für Lehrkräfte: Unterrichtserlaubnis für das Fach "Darstellendes Spiel für die Primarstufe, die Sekundarbereiche I und II" in Niedersachsen (Anerkennung in anderen Bundesländern auf Anfrage).
• TuT ist Mitglied im Bundesverband Theaterpädagogik (BuT) und wird dort als Bildungsinstitut empfohlen.
• Die TiB-Fortbildungen werden von BuT als Grundlagenbildung Theaterpädagogik anerkannt.

Hier eine kleine Präsentation für den ersten Überblick:

Orientierungs-Seminar im März 2021

kostenloser Info-Abend am 04.02.´21
zur Anmeldung >

verbindliches Orientierungs-Seminar am 20. - 21.03.´21
zur Anmeldung >

Eine Entscheidung zur Teilnahme an der Fort- und Ausbildung wird erst nach diesem Wochenende getroffen.

Beginn der Fort- und Ausbildung: Mai 2021

 

Wahlbereich

Offen für alle Interessierten sind die Wahlseminare zu verschiedenen Themen.
Ob zum Kennenlernen, als neue Inspiration oder zur Vorbereitung auf eine spätere TiB-Teilnahme.

Folgende Wahlseminare sind bereits zu buchen und werden angerechnet, falls sie an der Fort- und Ausbildung TiB ab März teilnehmen.

aktuell buchbare Wahlseminare