HERZLICH WILLKOMMEN
IN DER SCHULE FÜR TANZ, CLOWN & THEATER

Mit einem vielfältigen Angebot in Tanz, Clown & Theater bildet unsere Schule seit über 30 Jahren Menschen aller Altersklassen und in vielen künstlerischen Bereichen aus - just for fun oder professionell.

TuT in Zeiten von Corona

Auf Grund der behördlichen Anordnung und auch aus eigenem Verantwortungsgefühl müssen wir TuT-Seminare absagen oder verschieben. Nähere Informationen dazu finden sich hier auf der Homepage jeweils bei den einzelnen Seminaren.

Obenan steht die Gesundheit von uns allen. Daher ändern sich bei den statt findenden Seminaren die Rahmenbedingungen gemäß der offiziellen Regeln (Abstandsgebot,  Mund-Nasen-Schutz, verminderte Gruppengröße, ...). Auch das TuT hat auf Grundlage dieser Regeln ein Hygiene-Konzept erstellt, das bei einer Seminar-Anmeldung gelesen und akzeptiert werden muss (siehe Anmeldebedingungen / Corona-Sonderregel)

Für uns alle ist diese neue Situation eine große Herausforderung, der wir begegnen wollen, mal passiv aushaltend, mal aktiv gestaltend.
Schnell jedoch entstehen wirtschaftliche Engpässe und sogar existenzbedrohende Situationen.

  • Ihr könnt helfen, das TuT zu erhalten ...

    Die Schule für Tanz, Clown und Theater und ihr Trägerverein (Internationaler Arbeitskreis für Kunst und Kultur e.V.) verfügen über keinerlei öffentliche Förderung. Sämtliche Kosten werden über die Seminarbeiträge der Teilnehmenden gedeckt. Alle Lehrkräfte sind Freiberufler und arbeiten auf Honorarbasis. Während der Corona – Krise ändern sich nun die Bedingungen. Das bedeutet: weniger bis kein Honorar.
    Für die Schule bedeutet dies zugleich: viel geringere Umsätze für die Deckung der laufenden Kosten. Miete, Versicherungen usw. müssen jedoch weitergezahlt werden!

    Wir tun alles, damit die Schule diese schwierige Krise übersteht und hoffen, dass es uns gelingt, wie bei anderen Krisen in den letzten 33 Jahren auch.
    Aber auch ihr könnt uns unterstützen:

    Eine große Hilfe für das TuT ist es, wenn ihr das schon für Workshops gezahlte Geld bei uns stehen lasst. Als Guthaben für spätere oder verlegte Seminare, als Gutschein oder sogar als Spende. Schickt uns dazu einfach eine Nachricht an info@das-tut.de
    Eine Spende, in welcher Höhe auch immer, hilft uns ebenso weiter. Unser Verein kann bei Bedarf eine Spendenquittung ausstellen.
    Unser Spendenkonto:
    IBAN DE 1825 1205 1000 0844 2703 • Bank für Sozialwirtschaft
    Bis 200 Euro gilt der Kontoauszug als Beleg. Für höhere Beträge können wir eine offizielle Spendenquittung ausstellen.

    Ihr könnt euch auch jetzt schon für Seminare ab Herbst 2020 anmelden oder vormerken lassen. Stöbert mal auf unserer homepage!

    Aktion für unsere Stammkund*innen: TuT – Corona – 250 Freund*innen und ein Plan! >

    Meldet euch gern unter info@das-tut.de oder telefonisch (0511 - 32 06 80) bei uns,
    unsere Büromitarbeiter*innen bleiben an Bord!

    Wir danken euch!

Foto: Paula Reissig

Tanz

Die Freude am Tanz steht im TuT im Vordergrund. Tanzen erweitert den körpersprachlichen Ausdruck, fördert die sinnliche Wahrnehmungsfähigkeit und die bewegte Präsenz im Alltag. Wir unterstützen darin, Gefühle und Bilder im Tanz auszudrücken. Für die Teilnahme an unseren Seminaren sind in der Regel keine tänzerischen Vorkenntnisse erforderlich.

Angebote Tanz

Clown

Mit oder ohne rote Nase, die Facetten des modernen Clowns sind vielfältig. Clownspiel ist Körpertheater, Slapstick, Improtheater, Comedy oder Pantomime. Clowns erobern viele Bühnen oder nutzen clowneske Energie in anderen Berufen. Clownspiel ist kommunikativ, fördert Präsenz, Flexibilität und Selbstbewusstsein - und macht jede Menge Spaß.

Angebote Clown

Theater

Willkommen, bienvenue, welcome! Rauf auf die Bretter, die die Welt bedeuten! Improtheater, Bühnenpräsenz, Fooling - im TuT bieten wir ein umfassendes Angebot vom Schnupperkurs Schauspiel bis zur professionellen Ausbildung zu Theaterpädagog*innen - für alle, die im künstlerischen Bereich die Möglichkeiten von Spiel, Tanz und Theater nutzen wollen.

Angebote Theater

Wochenend- und Wochenseminare

Anfänger*innen, Fortgeschrittene, Profis
Im TuT vereinigen sich die Fähigkeiten künstlerisch und pädagogisch erfahrener Lehrkräfte aus dem In- und Ausland.

Berufsbegleitende Fortbildungen

Bei uns finden Sie vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten in den Bereichen:

Ausbildungen zum Profi

Professionell orientiert und mit anerkanntem Abschluss bereiten die

praxisnah auf den Beruf vor.

  • Wachsen Sie über sich hinaus

    Bei uns können Sie in einem Workshop kreativ werden oder einfach auftanken, an einer berufsbegleitenden Fortbildung teilnehmen oder natürlich auch eine komplette, professionelle Ausbildung absolvieren. Mit viel Spielfreude, Ihrem Engagement und unserer Unterstützung wachsen Sie über sich hinaus.

  • Kreatives Potential entfalten

    Der Unterricht im TuT ist lebendig, anschaulich und anspruchsvoll.
Wir unterstützen Sie darin, Ihre kreativen und kommunikativen Fähigkeiten zu entwickeln und Ihr künstlerisches Potential voll zu entfalten.

  • Voneinander lernen

    Wir arbeiten miteinander in einer freundlichen und kooperativen Atmosphäre. Unsere Unterrichtsmethoden sind qualitativ hochwertig, wertschätzend und machen Spaß. Miteinander und voneinander lernen ist unser Motto.

Last Minute - jetzt letzte Plätze sichern

09.08.2020
Diesen Sommerurlaub: Improvisieren!

Impro-Theater für alle Interessierte

mit Mareike Schlote

Vieles muss in diesem Sommer neu gedacht werden. Was gibt es da Besseres, als das Improvisieren zu lernen!?
mehr

13.08. - 11.10.2020
Die Kraft des Lachens - Humor und Gesundheit

Aufbaukurs der Fortbildung

mit David Gilmore

Für alle, die den gesundheitlichen und heilsamen Aspekt des Clowns und des Narren bereits in einem Basiskurs kennen gelernt haben.
mehr

15.08.2020
StreetArt - (un)heimlich draußen tanzen!

Tanzen - ungezoomt! Open Air und damit ganz schön Corona sicher!

mit Katrin Stelzer

Wann, wenn nicht jetzt?! Wir werden viel draußen sein, aber auch ein paar Impro-Übungen und Techniken drinnen machen. Ein bißchen Lust auf performative Gestaltung sowie Mut, sich ungewohnt unter Ahnungslosen zu bewegen solltest du mitbringen.
mehr

16.08.2020
Wild, frei und glücklich, Sommer der Schmetterlinge

Outdoor Butoh

mit Anna Orkolainen

Draussen blüht das Leben und der Sommer kommt in all seiner Pracht. Nach langer Zeit unter vielerlei Beschränkungen ist es nun an der Zeit, das Leben in all seiner Fülle zu begehen und zu tanzen.
mehr

03.09.2020 - 28.01.2021
Impro-Theater-Kurs DONNERSTAGS PLUS

vierzehntägige Trainingsgruppe – neun Abende

mit Dorit David

Willkommen sind alle, die mit Impro-Theater liebäugeln oder es schon einmal ausprobiert haben und kreativen Anschluss an eine Gruppe suchen.
mehr

04.09.2020
Kreative Tanzabende zu afrikanischer Livemusik

Tanz des Stolzes

mit Stephanie Bangoura

Freue Dich auf ein Tanzerlebnis, in dem Du von der Gruppe und der kraftvollen Livemusik getragen wirst, in dem Du Zeit hast, Dich zu spüren, auszudrücken und loszulassen.
mehr

05. - 06.09.2020
Der Clown spielt mit Gefühlen

mit Patricia Harlos

Lass Dich ein auf ein Wechselbad voller Gefühle. Mit der roten Nase fällt so Vieles leichter! Sie gibt Erlaubnis und man traut sich so manches. Gefühle erschaffen einen lebendigen und liebenswerten Clown.
mehr

05. - 06.09.2020
TiB - Theaterpädagogik
Fort- und Ausbildung

Orientierungsseminar

mit Ralf Höhne

TiB - Theater in Bewegung: Theaterpädagogik mit Spiel- und Anleitungspraxis und qualifizierten Abschlüssen; Wahlseminare ermöglichen eine individuelle Gestaltung von Terminen und Inhalten...
mehr

19. - 20.09.2020
Das Spiel aus dem Moment

- in Karlsruhe -

mit Corinna v.Kietzell

Clownseminar im Rahmen unserer Fortbildungsreihe in Karlsruhe, “Facetten des Clowns”, einzeln oder als Block zu buchen.
mehr

19. - 20.09.2020
Große Handpuppen ins Spiel bringen

Technik, Tipps und Tricks für den kreativen und vielseitigen Einsatz von Klappmaulpuppen

mit Olaf Möller

Wer die Geheimnisse lebendigen Puppenspiels sucht, ist hier geanu richtig!
mehr

21. - 25.09.2020
Erlebniswoche
Die Bühnen des Clowns

mit Ralf Höhne

Im Clownspiel machen wir Urlaub von unserem Erwachsenen-Ich und nähren es gleichzeitig mit neuen Sichtweisen und Entdeckungen über uns selbst und die Anderen. Welche Kraft, welche Chancen stecken in unserer Clownsenergie im Spiel und in der Kommunikation
mehr

25.09. - 15.11.2020
Clowns machen Oper

mit Corinna v.Kietzell, Klaus Wössner

Doppelworkshop für alle Clowns, die etwas Vorerfahrung im Spiel und mit der Stimme mitbringen und schon immer mal „Große Oper“ spielen wollten. Werkschau!
mehr

25. - 27.09.2020
Mein Partner ist ein Genie!

Für bestehende oder angehende Duos und erfahrene Solo-SpielerInnen mit Ambitionen

mit Laura Fernandez

Braucht ihr einen neuen “Kick” für euer Duo - oder bist Du es leid, alleine zu spielen? Clownsarbeit zu zweit wird in diesem Workshop der Fokus sein.
mehr

26.09.2020 - 31.01.2021
Clown 50plus - Fortbildung (2. Staffel)

Für Teilnehmer*innen mit etwas Vorerfahrung

mit Dieter Bartels, Beate Brennecke-Köhler, Corinna v.Kietzell

Die Grundlagen des Clownspiels in drei Staffeln erlernen ...
mehr

26. - 27.09.2020
STOMP - Rhythmus pur

Basis

mit Barbara v.Knobelsdorff

STOMP ist Rhythmus pur. Es gibt kaum einen Alltagsgegenstand, der nicht zu einem Instrument umfunktioniert werden kann.
mehr

17.10.2020 - 26.03.2021
Funny Bones

Entwurf, Kreation und Präsentation komischer Figuren

mit Dieter Bartels, Rita Holderegger

Funny Bones – komische Figuren - sind jene amüsanten Typen, die mit Humor und clowneskem Urverstand verkörpert werden und dennoch keine rote Nase tragen ...
mehr

01. - 06.11.2020
born to be clown - here and now

mit Ashwath Bhatt

Mit einem indischen Clown die Universalität des Humors erforschen...
mehr